Major Rolf Berger

Deutsches Forum für Freunde Ostpreußens - in Zusammenarbeit mit dem FDRO
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Ostpreußen bleibt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kabelhack
Major
Major
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 375
Alter : 43
Ort : Fern der Heimat und doch zuhaus in Preussen
Arbeit/Freizeit : Recht und Gerechtigkeit
Laune : immer besser ;)
Anmeldedatum : 30.09.08

BeitragThema: Ostpreußen bleibt   Fr Dez 12, 2008 10:50 am



30000 Ostpreußen in Berlin – und keiner berichtet.
Bild Orginalgrösse. (Bildrechte: Perbandt - Ostpreußen)





30000 Ostpreußen in Berlin – und keiner berichtet.







window.google_render_ad();







30000 Ostpreußen in Berlin – und keiner berichtet.




Deutschlandtreffen der Ostpreußen in Berlin – „Ostpreußen bleibt“








Am Pfingstwochenende vom 10. und 11. 5. 2008 fand in der deutschen
Hauptstadt das Deutschlandtreffen der Ostpreußen statt. Veranstaltet
von der Landsmannschaft Ostpreußen kamen zu diesem Treffen vermutlich
um die 30000 Ostpreußen und deren Nachkommen aus allen Teilen der Welt
um sich über die „alte Heimat“ auszutauschen, einander wiederzusehen,
aber auch dahingehend ein sichtbares Zeichen zu setzen, daß jeder
Versuch Ostpreußen in Vergessenheit geraten zu lassen nicht akzeptiert
werden kann.

Auffallend viele junge Leute waren auch zu diesem Pfingsttreffen
angereist, das unter dem aussagekräftigen Motto „Ostpreußen bleibt“
stand. Hier wird ein steigendes Interesse der Jugend am „Land der
dunklen Wälder“ deutlich – dem „Atlantis des deutschen Ostens“.

Es fällt jedoch leider auch wieder einmal auf, daß kaum eine Zeitung,
kein Radiosender und ausschließlich das Schweitzer Fernsehen mit einem
kurzen Bericht über das Treffen berichtete. Dies scheint der deutliche
Versuch zu sein eine unbequeme Wahrheit in Deutschland totzuschweigen
und die Anliegen von vielen Millionen Vertriebenen in unserem Land zu
ignorieren.

Diesem Versuch trat der Sprecher der Landsmannschaft Ostpreußen,
Wilhelm von Gottberg entschieden entgegen. In einer mit stehenden
Ovationen bedachten Rede machte v. Gottberg deutlich, daß es die
deutschen Heimatvertriebenen waren, die in ihrer Charta von 1950 auf
Rache, Vergeltung eine Absage erteilt haben und sich für ein
friedliches Miteinander der Völker ausgesprochen haben. Dies aber ist
nur auf Basis von Recht und Gerechtigkeit auch für die deutschen
Vertriebenen dauerhaft möglich. Er erinnerte an den biblischen
Grundsatz „Gerechtigkeit erhöht ein Volk“. Von Gottberg hat seinen
Ostpreußen aus dem Herzen gesprochen.

Nach diesem schönen Treffen bleibt noch, gerade zu Pfingsten den Medien
und Politikern ein wenig mehr Mut zur geschichtlichen Wahrheit
zuwünschen nach dem Motto „Oh komm Du Geist der Wahrheit und kehre bei
uns ein“ – und etwas mehr Rückgrad zu wünschen im Blick auf die
Geschichte der Vertreibung der Deutschen aus dem Osten Deutschlands.
„Ostpreußen bleibt“

Christian Perbandt


(News4Press.com)




Christian Perbandt
Im Stegefeld 1
31275 Lehrte
Tel:05132-57052
Fax:05132-588695
christian@perbandt.de
www.perbandt-ostpreussen.de

_________________
Niemand ist frei, der über sich selbst nicht Herr ist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.pommern-preussen.de
Admin
Reichstagsabgeordneter
Reichstagsabgeordneter
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1774
Alter : 49
Ort : Berlin
Arbeit/Freizeit : Ost-Preußen
Laune : Wenn ich dich sehe GUT!
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Ostpreußen bleibt   Fr Dez 12, 2008 11:52 am

Dank für das Bild!
Vielleicht versuch ich mal, je nachdem was die Zeit hergibt, die Wappen raus zu schneiden!
Die fehlen mir noch in meiner Sammlung!

_________________
"Gerechtigkeit ist dort, wo Recht ist!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://preussen.forum8.biz
 
Ostpreußen bleibt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kernkraftwerk Biblis B bleibt endgültig abgeschaltet
» TW - Aiden & Ethan (Charlie & Max Carver)
» Folge 15 - What's left behind.../Was zurück bleibt...
» Alex bleibt bei CBS!
» Guten Morgen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Major Rolf Berger :: Deutsches Reich :: sonstiges + allgemeines-
Gehe zu: